KINGSTAR präsentiert auf der SPS in Nürnberg die neueste Smart Machine Automation Software

WALTHAM, Massachusetts, USA (25. November 2019) – KINGSTAR, ein branchenführender Anbieter der einzigen wirklich offenen Software zur Maschinenautomatisierung für den Bau intelligenter Maschinensteuerungen, wird eine neue Version seiner innovativen Lösung zur Automatisierung von Maschinen auf der SPS -Smart Production Solutions- in Nürnberg vorstellen. KINGSTAR 3.7 wird am 20. Dezember 2019 veröffentlicht, und kann bereits bei der SPS vom 26. bis 28. November 2019 in Halle 3, Stand 202 ausprobiert werden.

Erfolgreiche IoT- und Industrie 4.0-Implementierungen generieren einen enormen Wert, stellen aber gleichzeitig hohe Anforderungen an Maschinensteuerungen. Um eine wichtige Rolle in der Smart-Factory-Pyramide zu spielen, müssen Maschinensteuerungen Informationen mit anderen Steuerungen in einer Automatisierungslinie und für die analytische Verarbeitung mit der Cloud austauschen. Die Ausführung basierend auf dem Feedback aus der Cloud gegebenenfalls ändern und mit Software, die auf demselben Controller ausgeführt wird interagieren. Die sichere Erfüllung all dieser Anforderungen kann nur durch die Implementierung einer sicheren, auf Standards basierenden Vollsoftware-Lösung wie KINGSTAR 3.7 erreicht werden, die auf einem standardmäßigen x86-IPC ohne proprietäre Hardware ausgeführt wird.

Die KINGSTAR 3.7-Demo wird zeigen, wie KINGSTAR die Funktionsanforderungen an Maschinensteuerungen in der Industrie 4.0-Ära in einzigartiger Weise erfüllen wird. Zu den wichtigsten KINGSTAR 3.7-Funktionen und unterstützten Standards, die auf der SPS vorgestellt werden, gehört die vollständig vorintegrierte Suite von Automatisierungssoftware, einschließlich einer SPS, Bewegungssteuerung, Servotuning-Konsole und EtherCAT.

Die Demo wird die wichtigsten Funktionen von KINGSTAR präsentieren, wie Plug-and-Play-EtherCAT mit automatischer Erkennung und Konfiguration, flexible Entwicklung mit PLCopen (IEC 61131-3), C / C ++, .NET, QT oder Labview sowie IoT-Funktionen OPC-UA- und Modbus-Server-Unterstützung für sichere Konnektivität. Außerdem werden in der Demo auch die neuesten Funktionen zum Optimieren von Achsen, zur E / A-Konfiguration und zum Testen vorgestellt.

Über KINGSTAR
KINGSTAR, ein Geschäftsbereich von IntervalZero, hat seinen Hauptsitz in Waltham, Massachusetts, und Niederlassungen in Nizza, Frankreich; München, Deutschland; Puna, Indien und Taipeh, Taiwan. Das Unternehmen ist Mitglied der EtherCAT Technology Group, PLCopen, der OPC Foundation, Can in Automation (CiA), der Mechatrolink Association, der Intel Embedded Alliance und von Microsoft Embedded Partner. Die kundenorientierte Philosophie von IntervalZero in Kombination mit mehr als drei Jahrzehnten eingebetteter Software-Innovation und dem nachgewiesenen Wert der Echtzeit-Hardwaresoftware RTX / RTX64 haben es dem Unternehmen ermöglicht, eine globale Kundenbasis von marktführenden OEMs und Endbenutzern in der industriellen Automatisierung aufzubauen, in Medizinischen Systeme, Digitalen Medien, Test & Measurement, Militär & Luft- und Raumfahrt und anderen Branchen.

Kontakt
Weitere Informationen erhalten Sie unter kingstar.com
Per E-mail unter info@kingstar.com
Telefonnummer US-Büro: +1 781 996-4481
Europäische Niederlassung unter: +33 4.93.82.69.96